Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Axel
  • Bild2 Axel
  • Bild3 Axel
  • Bild4 Axel
  • Bild5 Axel
  • Bild6 Axel
  • Bild7 Axel
  • Bild8 Axel
Hinweis: Axel ist reserviert
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 01.09.2015
Rasse: Epagneul Breton (Mix?)
Farbe: blue roan
Schulterhöhe: ca. 47 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Dirofilariose negativ.
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 29... Deutschland
Kontaktperson: Frau Susann Schleip
Email: schleip@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 036202 – 785697 ab 18.00 Uhr
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Axel interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Axel ist ein ca. 9 Monate alter agiler und wunderschöner Junghund der aus einer Tötungsstation gerettet wurde. Nun lebt er in einer spanischen Auffangstation mit vielen anderen Hunden. Hier verträgt er sich mit allen, egal ob Hündin oder Rüde und geht Konfrontationen einfach aus dem Weg. Axel mag auch Menschen sehr gerne, aber Fremden gegenüber ist er erstmal vorsichtig und braucht ein Weilchen, bis er Vertrauen fasst. Ganz offensichtlich gehört er zu den Hunden, deren Welpenzeit nicht besonders harmonisch und glücklich war, um es mal vorsichtig auszudrücken… Wie alle Bretönchen ist Axel ein lebhafter und bewegungsfreudiger kleiner Flitzer! Wie stark sein Jagdtrieb ausgeprägt ist, können wir unter den Haltungsbedingungen der Auffangstation leider nicht verlässlich einschätzen. Wenn Sie Axel zu sich holen möchten, sollten Sie die Schleppleine daher fest einplanen, ebenso wie ein Antijagdtraining bzw. eine sinnvolle Ersatzbeschäftigung. Axel sucht sportliche und lebensfrohe Menschen, die gern bei Wind und Wetter draußen unterwegs sind und einfach Spaß daran haben, sich ausgiebig mit ihm zu beschäftigen! Denn auch wenn der junge Mann im Moment eher zurückhaltend und unsicher ist, steckt doch ganz gewiss bzw. hoffentlich (!) auch ein kleiner fröhlicher Kobold in ihm, den er in passender Umgebung gerne heraus lassen würde!

Zu gern würden wir Axel wieder lachen und fröhlich hüpfen sehen! Helfen Sie uns dabei? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf! Und schon im Juli könnte der kleine Mann bei Ihnen einziehen.
Der hübsche Axel hat uns auch ein paar Videos geschickt:





11. Juli 2016
Axel ist in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Wir werden in Kürze weiter über ihn berichten.

14. Juli 2016
Axel ist ein zuckersüßes, liebes und freundliches Kerlchen. Mit dem Rüden auf seiner Pflegestelle versteht er sich sehr gut und er weiß auch schon die Annehmlichkeiten einer Couch zu schätzen ;-). Wie erwartet, ist er noch recht schüchtern und unsicher. Ganz bestimmt hat er in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt und hat somit einiges nachzuholen. Axel braucht also sichere Menschen an seiner Seite, die ihn mit Geduld an alles Neue heranführen und ihm viel Zeit geben, um zu Lernen und Vertrauen zu fassen. Schön wäre ein ländliches Zuhause mit einem souveränen Ersthund als Freund/in für Axel.

06. Feb. 2017
Axel hat sich in den letzten Monaten gut entwickelt und ist nun bereit für den letzten großen Umzug in ein eigenes Zuhause. Vermittlungsvoraussetzungen sind ein ländliches Umfeld und mindestens ein souveräner und gern auch verspielter Ersthund, aber auch gerne ein kleines lustiges Rudel :-).

Hier geht es zu Axels Tagebuch.




Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.