Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Django
  • Bild2 Django
  • Bild3 Django
  • Bild4 Django
  • Bild5 Django
  • Bild6 Django
  • Bild7 Django
  • Bild8 Django
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2012
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 75 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ.
Schutzgebühr: 350,--€ zzgl. 50,--€ Transportkostenbeitrag
Standort: 57... Deutschland
Kontaktperson: Frau Susanne Tölle
Email: toelle@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05233 3690 – bitte hinterlassen Sie Ihre Rufnummer, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Django interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Vor etwa einem halben Jahr wurde Django von der Polizei in die Perrera gebracht. Leider wissen wir nichts über seine Vorgeschichte. Was wir über ihn sagen können, ist, dass er super lieb zu allen Menschen ist. Er lebt hier mit einer sehr schwierigen Hündin zusammen und es gibt keine Probleme, da er mit ihr so nett ist, wie mit allen anderen Hunden. Wie man auf dem Video sehen kann, fällt ihm auch bei jungen Hunden nur eins ein: spielen, spielen, spielen...
Ein Fuß sieht aus, als wäre er mal verletzt gewesen. Aber er rennt ganz normal und hat offensichtlich keine Probleme mehr damit. Was ihm jedoch richtig zu schaffen macht, ist dieses Eingesperrtsein, auf engstem Raum. So oft wie möglich öffnen die Tierschützer seinen Zwinger, damit er sich abreagieren kann. Dann rennt er völlig aufgelöst durch die Anlage. Leider hat er diese Möglichkeit viel zu selten. Er ist ein großer, schwarzer Hund, was es für ihn sicherlich nicht einfacher macht, ein Zuhause zu finden. Obwohl die Tierschützer ihn alle in ihr Herz geschlossen haben, aufgrund seines guten Charakters. Dieser stolze Prachtbursche sucht eine hundeerfahrene Familie ohne Katze.

20. Januar 2016
Gestern haben wir den Django aus der Tötung in die Pension gebracht, denn er hat so gelitten, dass es nicht mehr zu vertreten war ihn dort zu lassen. Er ist ein stolzer, bildschöner Rüde, der so glücklich war, als er endlich mal richtig laufen konnte. Und trotz seiner Stärke und Power legt er trotzdem noch ganz viel Wert auf Streicheleinheiten. Ein echter Charakterhund für sportliche Menschen. Bitte schauen Sie auch Djangos neues Video an.

Juni 2016>/strong>
Da wir wissen wie schwer es große, schwarze Hunde haben, haben wir einige Filme von unserem Django gemacht. Wir hoffen, dass er dadurch eine Chance bekommt, denn er ist ein toller Hund der es wirklich verdient hat. Er ist mit allen Hunden verträglich und Menschen ob groß oder klein liebt er sowieso.
Video1Juni2016
Video2Juni2016

Hier geht's zum Tagebuch von Django .



Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.