Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Alwin
  • Bild2 Alwin
  • Bild3 Alwin
  • Bild4 Alwin
  • Bild5 Alwin
  • Bild6 Alwin
  • Bild7 Alwin
  • Bild8 Alwin
Hinweis: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Alwin' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 01.01.2016
Rasse: Mischling
Farbe: Schwarz-weiss
Schulterhöhe: ca. 52 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 53... Deutschland
Kontaktperson: Frau Ulrike Schöttler
Email: schoettler@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02207 1345 oder 0177 6413783
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Alwin interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Alwin ist ein ganz armer Tropf. Er sollte mit seinen Geschwistern in ein Canile verfrachtet werden, kurzfristig konnte das aber glücklicherweise gestoppt werden und nun ist er im sicheren Hafen. Doch seine Pechsträhne ging weiter. Er hat sich beim Toben verletzt und musste operiert werden. Die OP hat er gut überstanden, aber er braucht noch Physiotherapie, um die Muskeln wieder aufzubauen.
Natürlich muß er noch viel lernen und seine zukünftigen Besitzer sollten auch auf eine Menge Arbeit einstellen. Doch der Pechvogel wird es Ihnen mit Sicherheit sein ganzes Hundeleben lang danken.






Wir würden uns auch sehr über Paten für Alwin freuen, die ihn bei der Physiotherapie unterstützen möchten und sich an den aufgelaufenen OP-Kosten beteiligen.

18.12.2016
Alwin ist auf seiner Pflegestelle angekommen. Wir werden weiter berichten.

Hier finden Sie ein Bildertagebuch von Alwin.




Alwin sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.