Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Natalino
  • Bild2 Natalino
  • Bild3 Natalino
  • Bild4 Natalino
  • Bild5 Natalino
  • Bild6 Natalino
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. 01.01.2008
Rasse: English Setter
Farbe: orange belton
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose 1:80 = dies ist ein indifferenter Titer und wird in ein paar Wochen nachgetestet, Ehrlichiose negativ, Rickettsien positiv - wurden behandelt.
Schutzgebühr: 180,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 63... Deutschland
Kontaktperson: Frau Ulrike Schöttler
Email: schoettler@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02207 1345 oder 0177 6413783
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Natalino interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Natalino hat bisher noch kein Leben im Haus kennengelernt, er kennt nur den Zwinger. Er ist verträglich mit Rüden und mit Hündinnen, mit Katzen müsste noch getestet werden. Er ist zwar Leishmaniose positiv getestet worden, aber es geht ihm gut und er braucht auch momentan keine Medikamente. Natalino wünscht sich jetzt endlich Menschen, die ihm ein settergerechtes Leben mit Beschäftigung und Auslauf schenken und ihm auch einen Platz auf dem Sofa anbieten. Natalino ist ein Setter in den besten Jahren, die Schleppleine und ein, zwei, drei Paar Wanderschuhe sollten schon bereit stehen.

Ende Dezember 2016
Natalino ist in seiner Pflegestelle angekommen und zeigt sich als freundlicher Rüde. Auch den ersten Spaziergang hat er super gemeistert. Federvieh findet er schon sehr interessant... Seine Pflegestelle berichtet:
"Nun ist Natalino seit mehr als einer Woche bei uns. Er ist sehr freundlich und aufgeschlossen, kaum schreckhaft, wie wir es sonst bei anderen Hunden erlebt haben. Draußen geht settertypisch die Post ab. Natalino ist an jeder Bewegung interessiert, lässt sich meist aber mit Leckerlies abrufen. Mit anderen Hunden läuft alles prima, unseren Nachbarsdackel hat er auch gleich freudig begrüßt. Im Haus ist er sehr anhänglich und will am liebsten immer dabei sein."

Lesen Sie bitte weiter in Natalinos Tagebuch.



Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.