Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Roxana
  • Bild2 Roxana
  • Bild3 Roxana
  • Bild4 Roxana
  • Bild5 Roxana
  • Bild6 Roxana
  • Bild7 Roxana
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. 13.11.2012
Rasse: Mischling
Farbe: grautiger
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass. Negativ getestet auf: Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesioe, Anaplasmose, Borreliose, Filaria
Schutzgebühr: 350,00 € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 74... Deutschland
Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175-5862506
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Roxana interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Roxana ist am 25.02.2017 auf ihrer Pflegestelle angekommen.

Pflegefrauchen berichtet:

"Roxy zeigt sich bei uns als absolute Traumhündin. Sie hat sich gleich an ihre Bezugsperson gebunden. Roxy ist sehr verschmust und genießt jede Streicheleinheit. Von ihrem Wesen ist sie ruhig, unkompliziert und ausgeglichen. Sie wäre auch ein idealer Familienhund.

Spaziergänge liebt sie sehr und geht dabei vorbildlich an der Leine. Autofahren bereitet ihr keinerlei Probleme. Nachts schläft sie brav durch und sie ist stubenrein. Alleine bleiben, das üben wir gerade. Mit unserem Rüden lebt Roxy gerne zusammen, und auch er mag Roxy - wen wundert es - sehr gerne.

Roxy ist aufgeschlossen, freundlich zu den Menschen und ein ganz entspannter Hund. Einfach ein Sonnenschein und eine ganz treue Seele."

Was kann man Schöneres sagen über einen Hund? Wir haben nichts hinzuzufügen - außer Roxanas Wünsche für ihr neues Zuhause:

Roxy wünscht sich, dass sie ein liebevolles Zuhause findet, in dem viel Zeit ist für Spaziergänge, Zuwendung und Freude an ihr und ihrem wunderbaren Wesen.

Hier geht es zu Roxanas Bildertagebuch.



Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.

Hier können Sie Roxanas Vorgeschichte lesen:

Die hochträchtige Hündin wurde von unserer Tierschützerin Tedy in Sofia, Bulgarien, streunend über mehrere Tage auf der Straße gesehen. Tedy hat die Hündin beobachtet und in der Nachbarschaft gefragt, wem dieser Hund gehöre und tatsächlich den Besitzer ausfindig machen können.

Sie sprach mit ihm und erfuhr, dass er den ganzen Tag berufstätig sei, von morgens bis spät abends und somit die Hündin – die einmal ein sehr gutes Zuhause bei ihm hatte – nicht in der Wohnung lassen konnte. Roxana hatte seinem 20 jährigen Sohn gehört, der vor ein paar Monaten gestorben war.

Tedy hat den Besitzer gebeten, Roxana doch in seinem Schuppen die Möglichkeit zu geben, dort ihre Welpen zur Welt bringen zu können und sie würde diese dann versorgen. Gesagt,getan, zwei Tage später, am 17.10.2016 bekam Roxana ihre ersten Welpen – 10 an der Zahl,7 Jungs und 3 Mädels. Tedy hat dann erst mal diesen Schuppen etwas sicherer für Mutter und Babies gemacht, eine Decke hingebracht, damit sie nicht auf dem Boden liegen.

Hundepfoten in Not hat sofort eine Palette mit Hilfsgütern nach Sofia gesandt, auf der Betten, Decken, Welpenmilch und Welpenfutter, ebenso wie Futter für die Mutter gepackt war.

Einige Zeit später durfte Roxana mit ihren Kindern in eine Hundepension umziehen.

3 x am Tag fuhr Tedy zur kleinen Hundefamilie und versorgte diese (vor der Arbeit,in der Mittagspause und nach der Arbeit) Auch am Wochenende verbrachte sie viel Zeit mit ihnen, obwohl sie noch mehr Hunde in Pensionen zu versorgen hat. Eine beachtliche Leistung.

Roxana kam mit ihrem 10 Hundekinder sehr gut zurecht und war ihnen eine liebevolle Mama.