Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Charly II
  • Bild2 Charly II
  • Bild3 Charly II
  • Bild4 Charly II
  • Bild5 Charly II
  • Bild6 Charly II
  • Bild7 Charly II
  • Bild8 Charly II
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 01.01.2014
Rasse: Deutsch Kurzhaar
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen siehe Text
Schutzgebühr: 200 € - zzgl 50 € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Mazzarón)
Kontaktperson: Frau Frick
Email: frick@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0170-9357562
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Charly II interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Charly ist ein richtig toller Vertreter seiner Rasse. Im Juni 2017 haben wir Charly in einer der Pensionen kennengelernt. Er ist unter der Obhut unserer Kollegen vom Verein Noahs ARC.

Ein ganz freundlicher Bursche ist Charly 🙂 . In der Pension lebt er, völlig ohne Probleme, mit einigen anderen Hunden in einem großen Auslauf zusammen. Den Menschen ist Charly sehr zugetan, man muss nur nach ihm rufen, und gleich steht Charly da so nach dem Motto: was kann ich für Dich tun? 🙂

Wir konnten veranlassen, dass Charly getestet wird auf die sogenannten Mittelmeererkrankungen. Charly hat „voll zugelangt“. Was uns sehr überrascht hat, denn augenscheinlich geht es Charly gut.

Er wurde positiv getestet auf Ehrlichiose, Rickettiose, Babesiose und Leishmaniose. Charly wird nun behandelt, denn Ehrlichiose, Rickettiose und Babesiose kann man mit den richtigen Medikamenten gut behandeln. Und natürlich bekommt Charly diese nun. Einige Zeit, nachdem die Behandlung beendet ist, bekommt Charly einen Nachtest. Dann werden wir mal schauen wo der Bub so steht. Insbesondere auch wegen der Leishmaniose. Möglicherweise war das Ergebnis des Testes ja auch eine Kreuzreaktion auf all die anderen „Biester“, die Charly so in sich hatte.

Wir werden auf jeden Fall weiter berichten.

Aber, auch auf jeden Fall, Charly ist auf der Suche nach seinem Zuhause und wir hoffen sehr, dass Charly diese Chance erhält. Er ist so ein toller Hund! und Wasser gegenüber ist Charly auch nicht abgeneigt 😉 wie auf dem nachfolgenden Video zu sehen ist.

https://www.facebook.com/NoahsArcMazarron/videos/1280192675424428/

Wenn sie auch so viel Gefallen an Charly gefunden haben wie wir, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht und geben natürlich noch gerne weiter Auskunft über ihn.

Hier finden sie ein kleines Tagebuch von Charly.