Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Dingo
  • Bild2 Dingo
  • Bild3 Dingo
  • Bild4 Dingo
  • Bild5 Dingo
  • Bild6 Dingo
  • Bild7 Dingo
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2014/2015
Rasse: Mischling
Farbe: Rotbraun
Schulterhöhe: ca. 50 - 55 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Negativ getestet auf: Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose.
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien / Mazarron
Kontaktperson: Herr Manuel Treffner
Email: manuel@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 089/24407614
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Dingo interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Dingo – auch er hat sich eines Tages in der Tötungsstation wiedergefunden. Wir haben dem hübschen Kerl den Namen Dingo gegeben. Warum, das ist leicht zu erraten : - )

Im Mai 2016 konnte Dingo die Tötungsstation verlassen können und ist seither in einer privaten Hundepension in Spanien. Dort lebt Dingo zusammen mit anderen Hunden, völlig problemlos. Dingo ist ein netter Kerl und Alfie, das Pflegeherrchen, mag den Dingo sehr. Wen wundert es. Dingo - der zu gerne auch auf dem Sofa liegt - hat uns von dieser "Tätigkeit" 🙂 Fotos geschickt. Wasserplanschen ist auch klasse, Dingo mag den "Hundepool" gerne 🙂

Ein kräftiger, lustiger Hundemann ist Dingo, und wir können gar nicht recht verstehen, warum er SEIN Zuhause noch immer nicht gefunden hat. Dingo soll doch noch mehr von der Welt erleben.

Sie sind auf der Suche nach einem Hundekumpel „Marke Dingo“? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht, gerne auch Ihren Anruf.

Weitere Bilder von Dingo finden Sie in seinem Bildertagebuch



Dingo sucht fürs Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.