Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Truco
  • Bild2 Truco
  • Bild3 Truco
  • Bild4 Truco
  • Bild5 Truco
  • Bild6 Truco
  • Bild7 Truco
  • Bild8 Truco
Hinweis: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Truco' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. 28.05.2006
Rasse: English Setter
Farbe: blue belton
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Ehrlichiose, Babesiose, Dirofilaria und Leishmaniose negativ getestet. Auf einem Auge blind.
Schutzgebühr: 50,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 47.. Deutschland
Kontaktperson: Frau Kerstin Nachtigall
Email: nachtigall@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 01575-2760256 ab 17 Uhr
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Truco interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Truco und Arie lebten bei einem Jäger, der die beiden in die Auffangstation brachte. Warum die beiden abgegeben wurden können wir nicht sagen, vielleicht ist Truco ihm zu alt geworden...
Truco ist derzeit noch sehr unsicher und ängstlich, daher suchen wir für ihn geduldige Menschen, die ihm zeigen möchten wie schön ein Hundeleben sein kann.
Er ist mit Rüden und Hündinnen verträglich und wird von den Tierschützern vor Ort als ein liebenswerter Hund beschrieben. Auch wenn Truco nicht mehr der Jüngste ist, möchte er natürlich noch lange Spaziergänge genießen und rassetypisch ausgelastet werden.

Wir wünschen uns sehr, dass Truco nun die Chance bekommt zu erleben wie schön es ist in einem warmen Körbchen zu liegen und Streicheleinheiten zu genießen.







Oktober 2017
Leider gibt es keine guten Neuigkeiten über Truco. Bei der ersten tierärztlichen Untersuchung in Deutschland wurde festgestellt, das er unter einer schweren Herzinsuffizienz leidet. Daher ist eine Augenoperation ausgeschlossen. Truco wird nun medikamentös behandelt. Er benötigt täglich Tabletten für die Herzinsuffizienz sowie Augentropfen.

Hier geht es zu Trucos Bildertagebuch.




Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.