Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Cliff
  • Bild2 Cliff
  • Bild3 Cliff
  • Bild4 Cliff
  • Bild5 Cliff
  • Bild6 Cliff
  • Bild7 Cliff
  • Bild8 Cliff
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca 9.2014
Rasse: Terrier- Mischling
Farbe: weiß mit hellbraunen Flecken
Schulterhöhe: ca 44 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, auf Leishmaniose, Babesiose, Filariose negativ getestet. Ehrlichiose leicht positiv / in Behandlung
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Mazzaron)
Kontaktperson: Tanja Remmers
Email: tanja@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02638- 945410 oder 0178/7338800
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Cliff interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Wie grausam Menschen sein können, sieht man an dem kleinen Cliff.
Cliff ist erst ca 3 Jahre alt, etwa 44 cm groß und hat dies bereits am eigenen Leib schmerzhaft erfahren müssen. Man hat ihm völlig sinn- und herzlos Ohren und Rute radikal abgeschnitten, regelrecht verstümmelt!
Wir können nur erahnen, wieviel Schmerzen der kleine Kerl ertragen musste. Nun sitzt das tapfere Kerlchen im kalten Zwinger auf harten Beton und wartet. Wartet auf Menschen, die nicht Wert auf ein perfektes Erscheinungsbild legen, sondern mit dem Herzen sehen. Cliff will leben, und obwohl Menschen ihm so viel Leid zugefügt haben, hat er sich sein freundliches Wesen behalten und die Hoffnung auf ein Leben als geliebtes Familienmitglied nicht aufgegeben.  
Cliff wird bei Regen und Schnee ein Mützchen tragen müssen, damit ihm das Wasser nicht direkt in den Gehörgang läuft.

Cliff braucht kein Mitleid, aber ein liebevolles Zuhause, wo er umsorgt und ihm niemals mehr weh getan wird.

Wenn Sie dieser Mensch sein möchten, dann freuen wir uns sehr über eine Nachricht oder auch gerne einen Anruf!


Hier finden Sie ein Tagebuch von Cliff.



Cliff sucht fürs Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.