Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Verano
  • Bild2 Verano
  • Bild3 Verano
  • Bild4 Verano
  • Bild5 Verano
  • Bild6 Verano
  • Bild7 Verano
  • Bild8 Verano
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. Sept.2015
Rasse: Mischling
Farbe: creme
Schulterhöhe: ca.50-55 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Schutzgebühr: 350 € - zzgl 50 € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Mazzarón)
Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175 5862506
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Verano interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Verano heißt Sommer, und unser Sommer hat sich in der Tötungsstation wiederfinden müssen. Als er aufgegriffen wurde, hatte Verano ein schönes Geschirr um und so hat man sich lange Zeit bemüht den Besitzer ausfindig zu machen. Ohne Erfolg, und niemand kam um Verano abzuholen. Er wurde zur Tötung freigegeben.

Wir konnten die Tötung verhindern, indem wir Verano in eine Pension haben bringen lassen. Thema Tötung hat sich für ihn „erledigt“.

Verano ist, so berichten die Kollegen die ihn während der Zeit in der Tötungsstation so gut wie möglich, betreut haben, ein sehr freundlicher Hund. Den Umgang mit Menschen und anderen Hunden war Verano von Anfang an gewohnt. Er geht auch gut an der Leine. Es gab wohl eine Zeit, in der Verano ein Zuhause hatte, in dem man mit ihm auch spazieren gelaufen ist.

Leider ist die Zeit immer sehr knapp, und die Kollegen konnten Verano immer nur für kurze Zeit diese Möglichkeit geben. Verano wurde traurig und hat immer mehr abgemagert. Wir hoffen dass Verano nun in der Pension neuen Lebensmut bekommt, doch leider ist er auch dort in einem Zwinger. Bekommt natürlich mehr Auslauf und eine viel bessere Versorgung, ein Zuhause ist das aber noch lange nicht. Und Verano will ein Zuhause haben!

Verano sucht also ein tolles Zuhause. In dem seine Menschen Zeit für ihn haben und viele Abenteuer für ihn bereit haben.

Sie finden Verano so toll wie wir und wollen ihm ein tolles Zuhause bieten? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht, gerne auch auf Ihren Anruf.

Hier geht es zu Veranos Tagebuch.

Verano sucht für´s Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.