Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Gus    ♂
  • Bild2 Gus    ♂
  • Bild3 Gus    ♂
  • Bild4 Gus    ♂
  • Bild5 Gus    ♂
  • Bild6 Gus    ♂
  • Bild7 Gus    ♂
  • Bild8 Gus    ♂
Geschlecht: Welpe(n)
Alter: geb. Mitte Juni 2017
Rasse: Mischling
Farbe: Braun/schwarz brandmarken
Schulterhöhe: Ausgewachsen geschätzt ca. 55 - 57 cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Schutzgebühr: 320,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien / Mazarrón
Kontaktperson: Udo Frick
Email: udo@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0175 5862506
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Gus ♂ interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Gus und seine Geschwister hatten wirklich großes Glück. Mama Whispa war in der Tötungsstation gelandet und wurde von einem Ehepaar, das in Spanien wohnt, von dort direkt adoptiert. Circa zwei Wochen später haben sich die beiden an einem schönen Morgen verwundert die Augen gerieben. In Whispas Hundebett lagen 7 Welpen. Das Ehepaar hat daher unsere Kollegen vor Ort gefragt, ob sie behilflich sein können für die 7 Zwerge ein gutes Zuhause zu finden. Natürlich hat Kollege Tony „ja“ gesagt und so kam unser Verein ins Spiel.

Gus und Geschwister sind seither liebevoll betreut von Mama Whispa und ihren Besitzern aufgezogen worden. Nun ist Gus bereit seine Reise in ein neues Zuhause antreten zu können. Ab Mitte November 2017 darf er ausreisen.

13. Oktober 2017
Wir sind wieder in Spanien und haben natürlich auch die Rasselbande kennengelernt. Die 7 Zwerge haben nun ihr ehemaliges Zuhause und die Mama verlassen und sind in eine Pension umgezogen. Dort ist viel mehr Platz zum Spielen und Toben und - ganz ehrlich - auch wenn Mama Whispa ihren Welpen eine liebevolle Mutter war und sie bis zuletzt gut behütet hat, ist es auch für Whispa Zeit nun ihr eigenes Leben führen zu können. Uns haben die 7 Zwerge echt begeistert. Einer netter wie der andere, und doch in ihrer Art so verschieden.

Gus ist welpenhaft verspielt, nur das Fotoshooting, das fand er, wie alle seine Geschwister, ein bisschen blöde. Der kleine Hundebub ist nun also auf der Suche nach seinem Zuhause, in dem es für ihn gerade so weitergehen soll wie es begonnen hat: mit jeder Menge Glück.

Sie sind auf der Suche nach einem kleinen Hundebub, der Ihr Leben bereichern will? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Hier finden sie ein kleines Tagebuch von dem kleinen Racker.



Gus sucht für´s Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.