Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Mathilda
  • Bild2 Mathilda
  • Bild3 Mathilda
  • Bild4 Mathilda
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. August 2012
Rasse: Mischling
Farbe: grau-weiss
Schulterhöhe: ca. 38cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Schutzgebühr: 300,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 67... Deutschland
Kontaktperson: Frau Stefanie Dedetschek
Email: dedetschek@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 017632694046
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Mathilda interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Mathilda haben wir diese kleine Hündin getauft. Als wir sie kennengelernt haben, lag sie traurig in ihrem kleinen Bett, welches in ihrem Zwinger steht. Ein paar Tage zuvor wurde Sie von einer Tierschützerin in die Pension gebracht. Mathilda hatte einen starken Flohbefall, wahrscheinlich bereits schon über einen längeren Zeitraum. Ihre Haut hat furchtbar gelitten. Durch das ständige Kratzen verlor Sie ihr Fell und die Haut trocknete schrecklich aus. Sie wurde nun dem Tierarzt vorgestellt und wird gegenwärtig behandelt. Auch eine Ohrenentzündung plagt die Kleine.
Doch Mathilda hat Glück, sie hat eine Pflegestelle gefunden und darf Mitte November nach Deutschland reisen. Endlich wird es ihr gut gehen und sie kann weiter genesen. Natürlich sucht sie dann ihr Für-immer-Zuhause bei lieben Menschen, die dieser kleinen Prinzessin die Welt zeigen!
Mathilda ist freundlich und offen, dankbar für jedes gute Wort!
Sie lässt sich gerne streicheln und genießt jegliche Form von Aufmerksamkeit, wie man in den Videos sehen kann.





18. November 2017
Nathilda ist heute in ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen.

Wenn Sie mit Mathilda durchs Leben gehen wollen, dann melden Sie sich bei uns! Mathilda wartet!

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Mathilda.




Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.