Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Gaston II
  • Bild2 Gaston II
  • Bild3 Gaston II
  • Bild4 Gaston II
  • Bild5 Gaston II
  • Bild6 Gaston II
  • Bild7 Gaston II
  • Bild8 Gaston II
Geschlecht: Rüde
Alter: geb.ca 2014
Rasse: Mischling
Farbe: weiss
Schulterhöhe: ca 46 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, auf Leishmaniose, Babesiose, Ehrlichiose und Filariose negativ getestet.
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Murcia)
Kontaktperson: Frau Susanne Tölle
Email: toelle@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05233-3690
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Gaston II interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Gastón lief allein durch die Stadt Murcia auf der Suche nach Wasser. Denn die Sommertage sind sehr heiß. Die Tierschützer hatten ihn schon des öfteren beobachtet, aber er ließ sich nicht einfangen. Seine Suche endete schließlich in dem Haus einer älteren Dame, die ihm zu trinken und zu fressen gab. Da er voller Flöhe und Zecken war hat sie ihn dann gleich auch noch mit einer Schere bearbeitet und sein Fell gestutzt, weshalb er nun verheerend aussieht. Da er bereits vorher gesehen wurde, ist bekannt das er wunderschönes, mittellanges Fell hat.
Nieves brachte ihn ins Refugium, wo er anfangs sehr ängstlich war. Aber das hat sich sehr schnell gelegt, als er gemerkt hat, dass er hier nicht in Gefahr ist und die Menschen es gut mit ihm meinen.
Gastón ist ein schöner, junger sehr freundlicher Hund der hoffentlich nur eine kurze Zeit hier verbringen muss.
Wenn er Ihnen auch so gut gefällt, freue ich mich über Ihren Anruf.

September 2017
Wir haben ein neues Video von Gaston bekommen:



Der kleine Bube hätte also wohl auch gegen Samtpfoten in seinem neuen Zuhause nichts einzuwenden!

Oktober2017

Unsere Vereinskollegin hat Murcia jetzt mit ihrem Freund besucht und sich den Gaston genauer angesehen.
Sie beschreibt ihn als einen netten Hund, der sehr freundlich ist und den man gut händeln kann. Leine oder Geschirr umlegen sind kein Problem. Auch das Gehen an der Leine meistert er mit Bravour, selbst wenn er bei dem ein oder anderen Rüden schon mal bellt, ist er nicht unfreundlich und gut erziehbar.
Ein durchweg toller Hund, der in jede Familie passt.





Hier geht es zu Gaston's Bildertagebuch.

Gastón sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.