BARRET

Geschlecht:

Rüde

Alter:

geb. 01.01. 2004

Rasse:

Maremmane

Farbe:

weiss

Schulterhöhe:

ca. 70 cm

Kastriert/Sterilisiert:

ja

Krankheiten:

Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen negativ

Schutzgebühr:

Patenhund

Standort:

14... Deutschland

Kontaktperson:

Ulrike Schöttler

Email:

schoettler@hundepfoten-in-not.de

Telefon:

02207 1345 oder 0177 6413783

Beschreibung/Lebenslauf:

Als wir Barret 2013 kennen lernten, saß er in einem italienischen Canile – in einer der hintersten Boxen. Er war in einem erbärmlichen Zustand, abgemagert, schmutziges Fell und voller Flöhe.

Wir holten ihn da raus und der 2004 geborene Maremmane lebte richtig auf. Barret war den Menschen gegenüber freundlich und lehnte sich an seine Betreuer sofort an, wenn er mal etwas Zuwendung bekam. Er ließ sich gerne streicheln und war sehr liebebedürftig – ein richtiger Kuschelbär.

Aber ein passendes Zuhause für einen älteren Maremmanen zu finden ist nicht leicht, zumal er Ärmste auch noch von Allergien geplagt wurde und sein Fell verlor.

Schließlich konnten wir eine Dauerpflegestelle für Barret finden. Dort hhat er sich gut eingelebt und seine Allergie ist auch überstanden.

Bericht der Pflegestelle von Januar 2015:

Barret hat sich super bei uns eingelebt. Zuerst hatten wir ja gedacht, daß er einfach über den Zaun springt und weg ist er. Hat er aber nicht getan, sondern er hat sich nur eine Kuhle gebuddelt und sich hinein gelegt. Mit unseren Laufenten ging es auch gut, aber mit unseren Hühnern wollte er spielen
was ich dann nicht so schön fand. Er hat aber mit allen Freundschaft geschlossen und wir brauchen keine Angst mehr zu haben, daß etwas passiert.
Er ist zu allen Menschen lieb und will am liebsten den ganzen Tag nur gekrault werden.

Wir bedanken uns bei allen, die Barret geholfen haben und wünschen ihm und seiner Pflegefamilie noch viele schöne gemeinsame Knuddeltage.