Hund detail (zerg)

Lona
  • Bild_upload Lona
  • Bild2 Lona
  • Bild3 Lona
  • Bild4 Lona
  • Bild5 Lona
  • Bild6 Lona
  • Bild7 Lona
  • Bild8 Lona
Geschlecht: Hündin
Alter: 03.06.2011
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz-weiß
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Negativ getestet auf: Leishmaniose, Filaria, Ehrlichiose, Borreliose, Rickettiose, Anaplasmose
Schutzgebühr: 330,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 33... Deutschland
Kontaktperson: Verena Baurichter
Email: baurichter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05295 - 284040
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Lona interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Lona stammt ursprünglich von einem italienischem Jäger, der seine Hunde abgegeben hat. Sie hatte das Glück in eine Pflegestelle zu ziehen, dort wartet das hübsche Mädchen seit Dezember 2016 auf ihr Zuhause. Lona war damals sehr schüchtern und mußte lernen Menschen zu vertrauen. Mittlerweile gehört das der Vergangenheit an, sie schmeißt sich nun nicht gleich jedem an den Hals, doch wenn sie merkt, daß man es gut mit ihr meint, taut sie langsam auf.
Lona kann mit Rüden und Hündinnen zusammen leben, doch ihre Bezugsperson ist ihr das Wichtigste, diese wird von ihr regelrecht vergöttert und am liebsten möchte Lona den ganzen Tag mit ihr schmusen.

Wir suchen für Lona Menschen mit Geduld, die einfühlsam mit ihr umgehen und bereit sind ihr auch etwas Zeit zu geben.
In ihrem neuen Zuhause sollte es eher ruhig sein und Kinder sollten auch schon etwas größer sein. Wir wünschen uns sehr, dass Lona bald ihr Zuhause findet, denn je länger sie in ihrer Pflegestelle bleibt, desto schwieriger wird es für sie umzuziehen. Wollen Sie Lona die Welt zeigen und ihr die Sicherheit geben, die sie braucht? Dann rufen Sie an. Hier finden Sie ein Video von Lona:




Hier geht es zu Lonas Bildertagebuch



Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an den zuständigen Ansprechpartner.