Hund detail (zerg)

  • Bild_upload Zick
  • Bild2 Zick
  • Bild3 Zick
  • Bild4 Zick
  • Bild5 Zick
  • Bild6 Zick
Geschlecht: Welpe/Rüde
Alter: geb. 02.06.2018
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 50 - 55 cm (ausgewachsen), 15 kg
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose leicht positiv getestet.
Schutzgebühr: 180,--€ zzgl. 50,--€ Transportkostenanteil
Standort: Italien (Neapel)
Kontaktperson: Cordula Liso
Email: liso@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0179/2201076 oder 07682/9264141
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Zick interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Ein leeres Grundstück, ein Trümmerhaufen...das war die Wurfhöhle der Hündin Ika. Dort brachte die herrenlose Hündin 12 Welpen zur Welt. Der Hund des Grundstückbesitzers entdeckte die junge Familie und alarmierte seinen Besitzer. Zum Glück für Ika und ihre Welpen schaltete der den Tierschutz ein und so kamen die Mutter und ihre 12 Zwerge in die Obhut eines italienischen Tierschutzvereins.

Leider hat sich bisher niemand für die Welpen interessiert, die schon ordentlich gewachsen sind. Unsere Tierschutzkollegen von Salva la Zampa haben uns gebeten, ein Zuhause in Deutschland zu suchen, damit den Hunden ein Leben hinter Gittern erspart bleibt.

Zick ist einer dieser Welpen. Das propere Kerlchen ist welpentypisch verspielt und neugierig.

Sie möchten sich auf das "Abenteuer Welpe" einlassen? Gelegentliche Pfützchen auf dem Teppich - oder hoffentlich lieber auf den Fliesen - versteckte Socken und angenagte Schuhe bringen Sie nicht aus der Ruhe? Dann melden Sie sich bitte bei unserer Ansprechpartnerin.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Zick in dem auch weitere Bilder von der ganzen Familie zu sehen sind.



Zick würde fürs Erste auch gerne in eine Pflegestelle ziehen. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.