Hund detail (zerg)

Rios
  • Bild_upload Rios
  • Bild2 Rios
  • Bild3 Rios
  • Bild4 Rios
  • Bild5 Rios
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 10.6.2008
Rasse: English Setter
Farbe: orange belton
Schulterhöhe: ca. 55 cm
Kastriert/Sterilisiert: Nein
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Filaria, Ehrlichiose, Borreliose, Rickettsiose, Anaplasmose.
Schutzgebühr: 150€ zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Italien (Mailand)
Kontaktperson: Elke Widmayer
Email: widmayer@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0221 70999889 oder 0176 78022640
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Rios interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Rios war sein Leben lang im Dienst eines Jägers. Mit jetzt 11 Jahren hat ihn sein Jäger in Rente geschickt und unsere italienischen Tierschutzkollegen gebeten, für Rios ein neues Zuhause zu finden.
Zur alt zur Jagd zu sein bedeutet allerdings nicht, dass Rios alt und klapprig wäre... bei ihm ist eher das Gegenteil der Fall. Für Rios gilt "Einmal Jagdhund – immer Jagdhund" und so möchte er sich nur zu gerne etwas intensiver mit dem Hühnern im benachbarten Gehege beschäftigen...und deshalb sollte er auch nicht zu Katzen oder Kleintieren vermittelt werden, denn die hat er mit Sicherheit "zum Fressen" gern.
Überhaupt ist Rios ein sehr lebhafter Senior, keine Spur von altersbedingtem Ruhebedürfnis, eben ein echter Jäger. Deshalb suchen wir für Rios aktive Menschen, die ihm noch ein paar schöne Jahre ermöglichen und wissen, welche Bedürfnisse ein Setter hat. Wenn Rios sich etwas wünschen könnte, würde ihm sicher ein Haus mit einem eigenen Garten gut gefallen - und wenn dann noch ein Hühnergehege in der Nähe wäre...

Mehr über unseren flotten Settersenior erfahren Sie von unserer Ansprechpartnerin.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Rios.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.