Hund detail (zerg)

Flash
  • Bild_upload Flash
  • Bild2 Flash
  • Bild3 Flash
  • Bild4 Flash
  • Bild5 Flash
  • Bild6 Flash
  • Bild7 Flash
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. 01.10.2016
Rasse: Mischling
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 60 /22kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass. Negativ getestet auf: Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Mazarrón)
Kontaktperson: Sonja Schmahl
Email: sonja@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 017670212780
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Flash interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Flash war einige Monate in der Perrera. Die Kollegen unseres Partnervereines "JJ Puppies" konnten Flashs "Termin" immer wieder hinausziehen und hatten einfach die Hoffnung dass jemand kommt der Flash zu sich nimmt. Aber es kam niemand... Das konnte so nicht weitergehen. Flash ist mehr und mehr abgemagert. Perrera ist anstrengend und das Futter nicht gerade reichlich.
Unser Verein hat zugesagt die Pensionskosten für Flash zu übernehmen, und so konnte Flash am letzten Augusttag 2018 die Perrera verlassen und in eine Pension umziehen.

Die Kollegen, die sich nun so lange Zeit um Flash bemüht haben, beschreiben Flash wie folgt:
"Flash ist ein toller Hund und hat sich auf seinen kurzen Spaziergängen mit uns immer sehr gut benommen. Er liebt die Menschen sehr und hat sich über kleine Trainingseinheiten immer total gefreut. Die haben Flash richtig Spaß gemacht. An der Leine ist er auch immer ganz gut gelaufen. Auf manche Hunde hat Flash "stinkig" reagiert, aber wir denken, das dies mehr am Frust lag, den er (wie so viele Hunde in dieser Situation) hatte. Es sollten auch keine Katzen in seinem näheren Umfeld leben und Kinder schon standhaft sein."

Flash hat also - endlich - den ersten Schritt geschafft 🙂 Bei Schritt zwei kommen nun Sie "ins Spiel" 😉 Flash hofft, dass Sie auf der Suche nach einem neuen Hundekumpel sind, auf der Suche nach einem Flash. Sicher wird Flash noch so einiges lernen müssen. Wir sind überzeugt das wird er, wie schon so viele Hunde vor ihm, mit Bravour meistern.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht, wenn Sie Flash ein Zuhause geben wollen, gerne auch Ihren Anruf. Und Flash freut sich natürlich auch!

09.03.2019
Unsere spanischen Kollegen haben uns ein kleines Update mit neuen Fotos und Videos von Flash geschickt.
Wie man auf den Videos erkennen kann, ist Flash ein lauffreudiger Hund, der auch gerne mal „Schnüffelarbeit“ im Freilauf unternimmt.
Daher können wir uns gut vorstellen, das Flash an ganz einfache Übung Spaß hat, wie z.B. ist das Suchen von geworfenen Futterbrocken oder Leckerlies.
Man gibt ein beliebiges Aufmerksamkeitssignal (z.B. ein Schnalzen oder „Schau“) und sobald der Hund guckt, fliegt Futter. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass das Aufmerksamkeitssignal darüber einen hohen Stellenwert bekommt, was sich auch in vielen Alltagssituationen nutzen lässt.
Da Flash ein intelligenter, junger Hund ist, wird ihm dieses Spielchen sicherlich gut gefallen.
Um zu vermeiden, dass Flash daraufhin draußen permanent auf Futtersuche ist und auch unerlaubtes frisst, sollte man für diese Spiele immer nur ein bestimmtes (Trocken-) Futter nehmen und dem Hund ein Startsignal zum Suchen geben.





April 2019


Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Flash.



Flash sucht für´s Erste auch gerne eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, Flash zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.


Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.