Hund detail (zerg)

Pitingo
  • Bild_upload Pitingo
  • Bild2 Pitingo
  • Bild3 Pitingo
  • Bild4 Pitingo
  • Bild5 Pitingo
  • Bild6 Pitingo
  • Bild7 Pitingo
  • Bild8 Pitingo
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2012
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 23 cm max. 4 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Rickettsiose und Filarien negativ getestet
Schutzgebühr: 330,- €
Standort: 51... Deutschland
Kontaktperson: Susanne Tölle
Email: toelle@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 05233 3690
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Pitingo interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Pitingo haben die Tierschützer diesen kleinen Kerl getauft. Er irrte alleine auf den Straßen der Stadt umher und suchte immer wieder die Nähe der Menschen. Tierschützer nahmen sich ihm an und haben ihn in einem privaten Refugium untergebracht. Fürs Erste ist der kleine Mann nun einmal sicher. Wir haben versprochen für ihn eine Familie zu finden. Er ist ein sehr ruhig und genügsamer kleiner Kerl, mit Artgenossen hat er auch keine Probleme. Die Tierschützer glauben, das er lange auf der Straße gelebt hat. Er ist etwas mager und seine Beine sind sehr gekrümmt.
Pitingo möchte nun noch die schönen Seiten des Hundelebens kennen lernen. Vielleicht bei Ihnen?




Seit Dezember 2018 lebt Pitingo (von seinem Pflegefrauchen kurz Piti genannt) nun auf seiner Pflegestelle in Bergisch Gladbach und hat die Herzen im Sturm erobert. Der kleine Herzensbrecher und Kampfschmuser weiß seinen herzerweichenden Blick sehr gut einzusetzen. Hier ist eine gewisse Standhaftigkeit und Konsequenz gefragt um ihm nicht alles durchgehen zu lassen. Die Pflegestelle hat hiermit auch schon einige Erfolge erzielt.
Pit ist ein sehr verschmuster, anhänglicher und auf den Menschen bezogener handlicher Hundemann, der allerdings nicht aufdringlich und einfordernd wird. Man kann ihn überall gut anfassen und tragen, Streicheleinheiten werden liebend gerne angenommen. Im Haus verhält er sich grundsätzlich sehr ruhig und genügsam, ist aber gleichzeitig sehr wachsam. Mit anderen Hunden hat Pitingo keinerlei Probleme (er lebt auf der Pflegestelle mit 3 kleineren Hündinnen zusammen), sie interessieren ihn ab auch nicht sonderlich. Er bleibt bereits ohne Probleme für 1-2 Stunden alleine. Auch Autofahren macht ihm nichts aus.
Piti läuft locker und zügig an der Leine, ohne zu ziehen und genießt das Frühjahr in vollen Zügen. An Besuchen in Biergärten oder anderen Lokalitäten findet Piti durchaus Gefallen ;-). Nun sucht unser liebenswerter, kleiner Chameur sein zu Hause auf Lebenszeit in einem eher ruhigen Haushalt.

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Pitingo.



Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.
"