Hund detail (zerg)

Adina
  • Bild_upload Adina
  • Bild2 Adina
  • Bild3 Adina
  • Bild4 Adina
  • Bild5 Adina
  • Bild6 Adina
Hinweis: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Adina' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser Patenschaftsformular aus
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2012
Rasse: Pointer
Farbe: weiß / orange
Schulterhöhe: ca. 57 cm / 25 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Leishmaniose,Babesiose,Ehrlichiose negativ, Dirofilaria pos. – in Behandlung
Schutzgebühr: 330,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 06... Deutschland
Kontaktperson: Madlen Balsam
Email: balsam@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0170/2891749
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Adina interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Adina – unsere stattliche Pointerine! Da schlägt doch das Herz eines jeden Pointerliebhaber höher. Über Adinas Vorgeschichte können wir leider nicht viel sagen, aber das spielt ja auch keine Rolle. Die Maus hat sich in ihrer Pflegestelle schon gut eingelebt. Sie versteht sich mit Hund und Katz des Hauses. Ein paar Kilochen hat sie auch schon verloren und nähert sich zielstrebig wieder ihrer Bikini-Figur an... 😉

Pointertypisch ist sie im Haus sehr ruhig und sucht ganz extrem die Nähe zu ihren Menschen. Am liebsten ganz nah dran kuscheln oder direkt oben drauf legen... Im Feld und Wald legt sie aber ihre schüchterne Art ab und ist durch und durch Pointer. Aufgrund ihrer Gesundheit muss die arme Maus aber leider erstmal noch langsam machen, denn Adina wurde auf Dirofilaria pos.getestetet und befindet sich bereits in Behandlung. Wir sind guter Dinge, dass sie auch bald ihr neues Leben in vollen Zügen genießen darf.
Leider ist die Behandlung sehr langwierig und auch sehr kostenintensiv. Daher sucht Adina noch die ein oder andere Patentante oder auch Patenonkel, die uns unterstützen, der Maus die Behandlung zu ermöglichen. Natürlich würden wir uns auch über eine kleine Spende freuen.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Adina.



Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.