Hund detail (zerg)

Timido
  • Bild_upload Timido
  • Bild2 Timido
  • Bild3 Timido
  • Bild4 Timido
  • Bild5 Timido
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 03/2018
Rasse: Mischling
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 30 cm/ 5kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, Test auf Mittelmeererkrankungen wird vor Ausreise angefordert.
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Spanien (Alcoy)
Kontaktperson: Tanja Remmers
Email: tanja@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 02638 8999361
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Timido interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Timido lebte mit seinen zwei Geschwistern Bella und Grunon auf einem Bauernhof mit vielen anderen Hunden. Der Besitzer verließ das Grundstück und überließ die Hunde sich selbst. Sie hatten weder Wasser noch etwas zu fressen.

Da das Grundstück nicht richtig eingezäunt war, sind einige Hunde geflüchtet. So auch die drei Geschwister. Sie streiften mehrere Monate wild herum, bis sie im Dezember 2018 zu den spanischen Kollegen ins Refugium kamen.

Timido ist sehr ängstlich und vertraut den Menschen nicht. Er orientiert sich stark an seinen Geschwistern, generell kommt er mit anderen Hunden sehr gut zurecht.



Wir wünschen uns für Timido ein Zuhause, in dem er ankommen darf und seine Angst überwinden kann. Wir sind sicher, mit der Zeit und einer Menge Geduld wird der kleine Timido zu einem noch tolleren Kerlchen...

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Timido.

Fürs Erste würde Timodo auch gerne in eine Pflegestelle umziehen. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.