Hund detail (zerg)

Niko
  • Bild_upload Niko
  • Bild2 Niko
  • Bild3 Niko
  • Bild4 Niko
  • Bild5 Niko
  • Bild6 Niko
  • Bild7 Niko
  • Bild8 Niko
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. 02.07.2013
Rasse: Mischling
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 42 cm / 12,5 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Babesiose, Anaplasmose, Filaria und Borreliose
Schutzgebühr: 350,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: 37... Deutschland
Kontaktperson: Brigitte Schröter
Email: schroeter@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0176/5156 53 02
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Niko interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Dieser melancholische Blick... Niko hat schon einiges gesehen... Eigentlich ist Niko ein kleiner Spanier, aber leider landete er dort in einem Tierheim und die sind bekanntlich wenig komfortabel. Anfragen hatte der kleine Hundemann dort keine...
Über einen italienischen Tierschutzverein kam Niko nach Italien und fand dort recht schnell ein Zuhause. Aber nach 9 Monaten war es schon wieder vorbei mit dem Glück. Sein Frauchen musste umziehen und konnte Niko nicht mitnehmen. Sie bat den Verein um Hilfe, aber der sah keine Möglichkeit. Als unsere italienische Tierschutzkollegin Corinna Epifania davon erfuhr, bot sie sofort ihre Hilfe an und nahm den kleinen Niko auf. Niko lebte dann einige Zeit in einer Pension in Mailand, wurde gut versorgt, hatte Freilauf, aber ein eigenes Zuhause hatte er nicht. Über sein bisheriges Leben kann er uns nichts erzählen, aber sein Verhalten läßt darauf schließen, dass es bisher nicht so toll war. Niko ist fremden Menschen gegenüber anfangs unsicher und ängstlich, besonders Kinder machen ihm Angst. Das gilt auch für Besuche beim Tierarzt, so dass er dort besser einen Maulkorb trägt. Hat er aber Vertrauen gefasst, liebt er seine Bezugspersonen über alles – und es ist gar nicht so schwer, Nikos Vertrauen zu gewinnen. Man braucht nur ein wenig Einfühlungsvermögen, Ruhe und Geduld. Wenn man ihn nicht gleich bedrängt, kommt Niko von ganz allein. Mit anderen Hunden verträgt er sich gut und auch Katzen sind kein Problem.

Niko lebt seit dem 08. Juni 2019 in einer Pflegstelle in Deutschland. Sein Pflegefrauchen sagte uns, dass man Niko sein bewegtes Leben ohne verlässliche Bezugspersonen noch sehr anmerkt. Er ist eher zurückhaltend, lässt sich nur zögernd anfassen. Mit den Hunden der Pflegestelle kommt er zurecht, nur zu Nahe dürfen sie ihm noch nicht kommen. Aber Niko lernt täglich dazu, das Anleinen und Anziehen des Geschirrs klappt bereits recht gut, er ist stubenrein und im Haus sehr ruhig. Ausgiebige Spaziergänge am Strand liebt er sehr und er genießt zusehends, nicht mehr eingesperrt zu sein. Und er lernt zu vertrauen, auch wenn das in kleinen Schritten geschieht.



Wir suchen für Niko liebevolle, freundliche Menschen, die gerne mit ihm unterwegs sind, denn Niko ist ein aktiver Hund. Kinder sollten nicht im Haushalt leben. Niko ist kein schwieriger Hund, aber er braucht nach seinen nicht so tollen Erfahrungen mit uns Menschen etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen, dann wird er ein toller Begleiter sein.

Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Niko.



Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin