Hund detail (zerg)

Mata
  • Bild_upload Mata
  • Bild2 Mata
  • Bild3 Mata
  • Bild4 Mata
  • Bild5 Mata
  • Bild6 Mata
  • Bild7 Mata
Geschlecht: Rüde
Alter: 2012
Rasse: Epagneul Breton
Farbe: orange belton
Schulterhöhe: ca. 45 - 50cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Filaria, Ehrlichiose, Borreliose, Rickettsiose, Anaplasmose.
Schutzgebühr: 200,--€ zzgl. 50,--€ Transportkostenanteil
Standort: 49... Deutschland
Kontaktperson: Elke Widmayer
Email: widmayer@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0221 70999889 oder 0176 78022640
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Mata interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Ein Hund ohne Namen und ohne Geschichte... er saß im Canile und hatte das große Glück, dass Tierschützer auf ihn aufmerksam wurden. Sie gaben ihm den Namen Mata...

Seit Mitte April lebt Mata nun in einer Pflegestelle in Deutschland. Er ist ein unkomplizierter, ruhiger Hund, der gut an der Leine geht und es eher gemütlich mag. Leider hat er gesundheitlich ein paar Baustellen, die sicherlich mit seinem Übergewicht zu tun haben, das er sich in Italien aus Langeweile angefressen hat. Auch wenn er schon gut abgenommen hat, sind die Gelenke und der Rücken in Mitleidenschaft gezogen und vermutlich auch die Bauchspeichedrüse.
Wir wünschen uns für Mata, der von seinem Pflegefrauchen Mateo gerufen wird, einen ruhigen Haushalt ohne Kinder, aber unbedingt mit Ersthund, denn an diesem orientiert er sich. Außerdem braucht er einen ebenerdigen Zugang, Treppen sind Gift für seine Gelenke und er kann sie mit seinem Übergewicht auch nicht bewältigen.

Das sind hohe Ansprüche, aber wir hoffen, dass wir trotzdem ein Zuhause für ihn finden, denn Sie bekommen einen liebenswerten Bretonen, der immer ein Lachen im Gesicht hat und der viel Freude macht.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Mata.


Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.