Hund detail (zerg)

Rocky
  • Bild_upload Rocky
  • Bild2 Rocky
  • Bild3 Rocky
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. 2009
Rasse: Epagneul Breton
Farbe: Orange Belton
Schulterhöhe: ca. 40 - 45 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Krankheiten: Impfungen: Vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass,Leishmaniose, Ehrlichiose, Rickettiose, Anaplasmose, Borreliose und Filarien negativ getestet.
Schutzgebühr: 150,- € zzgl. 50,- € Transportkostenanteil
Standort: Italien (Penisola Sorrentina)
Kontaktperson: Elke Widmayer
Email: widmayer@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0176 78022640 oder 0221 70999889
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Rocky interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Druckversion: hier klicken
 Pflegestelle gesucht! Pflegestelleninformation

 

Beschreibung/Lebenslauf:

Ein hartes und entbehrungsreiches Leben liegt hinter Rocky, der einem Jäger gehörte. Als dieser merkte, dass Rocky für die Jagd zu alt wurde, hat er ihn unter Angabe eines falschen Alters einem anderen Jäger geschenkt. Als dieser nun feststellte, dass Rocky nicht mehr für die Jagd zu gebrauchen war, hat er ihn in den Bergen zurückgelassen und der Polizei den Verlust des Hundes gemeldet. Rockys Schicksal war ihm herzlich egal. Rocky hat sich bei enormer Hitze auf den Weg in sein ursprüngliches Zuhause gemacht, er war völlig erschöpft und hatte blutende Pfoten, als eine Dame ihn fand und mitgenommen hat. Nun ist er bei Tierschützern untergebracht und sucht ein nettes Plätzchen, wo er seinen Ruhestand genießen darf.



Rocky ist gut sozialisiert mit anderen Hunden und auch Katzen dürfen in seinem neuen Zuhause leben. Wenn man sich die Bilder anschaut, so ist auch eine Diät nötig, Bretonen sind sehr verfressen.

Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Rocky.



Dieser Hund sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin/den zuständigen Ansprechpartner.