Hundepfoten in Not e. V.

Hund des Monats: Vive

Mischling, geb. ca. 01/2011, ca. 55 cm, Standort: Spanien

Bitte vergesst unsere Hunde nicht…

Das Coronavirus hält die Welt in Atem, viele sind in Sorge, verunsichert, einige müssen in Quarantäne ausharren und einige bangen um nahe Angehörige. Auch wir sind betroffen, auch wir sind in Sorge, und als Tierschutzverein spüren wir die Auswirkungen noch auf eine andere, sehr drastische Art. Die Grenzen ins Ausland sind teilweise geschlossen und so […]

Unsere “unsichtbaren” Hunde suchen ihre Menschen…

Sie warten seit Jahren in den Refugien unserer ausländischen Partner darauf, dass sie endlich jemand sieht… bisher leider vergeblich. Unsere Tierschutzkollegen versuchen zwar, im eigenen Land ein Zuhause für sie zu finden, aber das ist oft aussichtslos. Leider gehen nicht viele Menschen in die Refugien, um einem Tierheimhund ein Zuhause zu geben. Dabei hatten die […]

Wir bitten um Spenden und Paten für unsere Setter und Pointer aus Italien…

… und suchen Pflegestellen und gerne natürlich auch gleich ein endgültiges Zuhause… Mit Corinna Epifania, Vorsitzende des italienischen Tierschutzvereins Salva la Zampa, arbeiten wir nun schon seit 15 Jahren eng und sehr vertrauensvoll zusammen. Immer wieder ist es gelungen, für die zahlreichen, von ihren Jägern aussortierten Hunde – überwiegend Pointer und Setter – ein neues […]

Unsere “grauen Schnauzen”

Alt sind sie geworden, alt und etwas langsamer als früher, müder und anlehnungsbedürftiger – unsere grauen Schnauzen. Einige von ihnen hatten irgendwann in ihrem Leben mal ein Zuhause, vielleicht bei einer Familie, die sie nicht mehr wollte, vielleicht bei einem Jäger, dem sie zu langsam geworden sind. Einige kennen nur das Leben in einem Tierheim […]

Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde

Auch wenn wir vorrangig versuchen, unsere Hunde aus den Herkunftsländern (Italien, Spanien) in ihr endgültiges Zuhause zu vermitteln, so gelingt das leider nicht immer und wir sind auf die Hilfe von sogenannten Pflegestellen angewiesen. Das sind Privatpersonen, die unsere Hunde für eine gewisse Zeit bei sich aufnehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. Mit den […]

previous arrow
next arrow
Slider

Aktuelles

Wir haben Post von Zakynthos Familie bekommen. Sie haben den hübschen Griechen 2006 adoptiert. Ihre Familie hat mittlerweile auch zweibeinigen
hatte leider nur 3 Monate im Glück... Tyrions Geschichte beginnt wie ein Märchen. Es war einmal... ja es war einmal
Vive, das bedeutet leben, und das ist es, was dieser hübsche Kerl mittlerweile wieder tut. Als er ins Refugium kam,
Lilly, ehem. Liara und ihre Familie helfen nicht nur Menschen, indem sie in ihrer heimischen Nähstube bis dato 120 tolle,
...und darf nun endgültig dort bleiben. Yeiko und seine Brüder Winter und Loan waren knapp 3 Monate alt, als sie
Wie die Prinzessin auf der Erbse aus dem besagten Märchen thront die kleine Margot auf ihren Kissen. Sie lässt es
Das Coronavirus hält die Welt in Atem, viele sind in Sorge, verunsichert, einige müssen in Quarantäne ausharren und einige bangen
Alt sind sie geworden, alt und etwas langsamer als früher, müder und anlehnungsbedürftiger – unsere grauen Schnauzen. Einige von ihnen
... und suchen Pflegestellen und gerne natürlich auch gleich ein endgültiges Zuhause... Mit Corinna Epifania, Vorsitzende des italienischen Tierschutzvereins Salva
Sie warten seit Jahren in den Refugien unserer ausländischen Partner darauf, dass sie endlich jemand sieht... bisher leider vergeblich. Unsere
Der Verein Protectora de Animales de Picassent (SPASAV) bei Valencia kümmert sich um ausgesetzte Hunde. Neben der Versorgung und Vermittlung
...gerne natürlich auch gleich ein endgültiges Zuhause... Das Ende der Jagdsaison in Italien rückt näher, Ende Januar ist es wieder
Einige Plattformen/Onlinehändler bieten Vereinen Sonderkonditionen an. Das Prinzip ist einfach: Sie kaufen ein und wir erhalten eine prozentuale Beteiligung an
Auch wenn wir vorrangig versuchen, unsere Hunde aus den Herkunftsländern (Italien, Spanien) in ihr endgültiges Zuhause zu vermitteln, so gelingt

Neu in der Vermittlung/Neueste Updates

Französische Bulldogge, geb. ca. 09/2019, ca. 34 cm, Standort: D, PLZ 37... Emma lebt derzeit in einer Pflegestelle in Deutschland.
Mischling, geb. ca. 01/2011, ca. 55 cm, Standort: Spanien Vive, das bedeutet leben, und das ist es, was dieser hübsche
Schäferhund (Mix?), geb. ca. 06/2011, ca. 65-70 cm, Standort: Spanien Dieser liebenswerte Schäferhundsenior mit einer außergewöhnlichen Fellzeichnung heißt Gash. Von
Schäferhund (Mix), geb. ca. 12/2013, ca. 55 cm, Standort: Spanien Blacky wurde ausgesetzt, aber glücklicherweise von einem freiwilligen Helfer in
Mischling, geb. ca. 12/2018, ca. 65 cm, Standort: Spanien Zarza wurde von unseren spanischen Tierschutzkollegen aufgenommen, nachdem sie gemeinsam mit
Podenco, geb. ca. 01/2012, ca. 57 cm, Standort: Spanien Atalaya wurde gemeinsam mit ihren sechs Welpen 2015 in den Bergen
Schäferhundmix, geb. ca. 02/2011, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 32... Pupi lebte gemeinsam mit einem Obdachlosem auf Spaniens Straßen,
English Setter, geb. ca. 01/2018, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 41... Unsere italienischen Tierschutzkollegen haben mehrere Setter von einem
English Setter, geb. ca. 06/2008, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 61... Rios lebte bis zu seinem 11. Lebensjahr bei
Schäferhund-Labradormischling, geb. ca. 2009, ca. 58 cm, Standort: Spanien Schauen Sie in Chulos Augen und sagen uns, dass Sie diesen
Epagneul Breton, geb. ca. 12/2017, ca. 55 cm, Standort: D, PLZ 26... Balin wurde von einem Jäger in der Tötungsstation
Epagneul Breton, geb. ca. 07/2018, ca. 52 cm, Standort: D, PLZ 26... Tiri wurde von spanischen Tierschützern aus der Tötungsstation
Mischling, geb. ca. 01/2019, ca. 46 cm, Standort: D, PLZ 41... Quincy und Quentin wurden als Welpen mit ihrer Mama
Podencomix, geb. ca. 10/2017, ca. 70 cm, Standort: Spanien Cecil wurde auf einem Feld gefunden, die arme Maus wurde dort
Mischling, geb. ca. 01/2012, ca. 65 cm, Standort: D, PLZ 27... Dino stammt aus Spanien. Er irrte verloren auf der

Nach oben scrollen